Plaketten 2020

Die Häfezunft ist dabei die Brönznauer Fasnacht vorzubereiten. Das Motto wurde an der ersten Jahresversammlung im Oktober mit «Mad-Max» festgelegt.

Dieser verrückte Max kämpft in verschiedenen Filmen für die Gerechtigkeit in einer Welt mit anarchischen Zuständen. Die Häfezunft unterstützt Ihn in diesem Kampf und sorgt für Moral und Ordnung während der Brönznauer Fasnacht.

Eine Kurzzusammenfassung der Mad-Max-Filme

Am Anfang waren nur die bösen Rockerbanden. Bei den letzten 2 Filmen jedoch, wurde auf unerklärliche Weise die heute bekannte Zivilisation vernichtet. Das Leben findet nun in der öden Wüstenlandschaft statt. Wie üblich hat es bei den «Bösen» einen Anführer oder eine Anführerin die mit Ihren Mitläufern die Untergebenen nach eigenen Gesetzen führen. Der verrückte Max hat bei allen Filmen einen guten Grund, gegen diese Systeme anzukämpfen. Mit den vorhandenen Resten unserer Zivilisation wurden skurrile Fahrzeuge zusammengebaut, welche sich in den Filmen wilde, spektakuläre Verfolgungsrennen liefern.

Diese Fahrzeuge und auch die teilweise speziellen Bekleidungen bilden eine interessante Kulisse für die Brönznauer Fasnacht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.