Das Fasnachtsfieber steigt und Mad Max ist bereit

Die Zeit der Narren steht unmittelbar bevor! 

Damit meine ich nicht die Unmengen von Narren, welche unsere Welt beherrschen und bewegen. Nein, ich meine die Narren welche während sogenannten 5. Jahreszeit ihr Unwesen treiben und anschliessend sich wieder ganz brav in den Alltag einordnen. Von diesen Spezies könnten die vielen Dauernarren in den Regierungen in aller Welt nur lernen. Aber lassen wir das…

Die Häfezunft ist wieder bereit, euch allen eine schöne Fasnachtszeit zu bieten. Unter dem Motto «Mad Max» finden diverse Maskenbälle, der Umzug und die Kinderfasnacht statt. Details findet ihr in den Terminen. 

Ein Höhepunkt ist sicher der grosse Umzug am Sonntag 1. März um 13:45 Uhr. Viele Sujetwagen und Fussnummern welche einen närrischen Rückblick auf das vergangene Jahr bieten, sind zu sehen. Tambourengruppen, die Dirsty Brothers und leider nur wenigen Guggenmusiken sorgen für den musikalischen Rahmen. Ein kleiner Wehmutstropfen ist das Thema Guggenmusiken. Es wird jedes Jahr schwieriger noch solche zu finden, welche bereit sind an unserem Umzug teilzunehmen. In den katholischen Gebieten ist die Fasnacht vorbei und die Guggen haben keine Lust mehr auf einen Auftritt nach Aschermittwoch. In den reformierten Gegenden sind an diesem Wochenende noch diverse andere Umzüge, welche ebenfalls Bedarf an Guggenmusik haben. 

Nichtsdestotrotz hoffen wir auf zahlreiche Besucher und wünschen allen eine wunderschöne und hoffentlich (in jeder Hinsicht) unfallfreie Fasnacht.

Ein Gedanke zu “Das Fasnachtsfieber steigt und Mad Max ist bereit

  1. Mer dänke a eui z brittnau ond wönsche en glongne omzog. D schiferie händ da johr vorrang. Liebs grüessli a tinu v.a. vom käthy ond beda

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.